Autoren

Flyer Autoren der Literatenrunde (Stand Juni 2017)

Mitglieder stellen sich vor

ALTENMÜLLER, CAROLINE - geboren und aufgewachsen im Taubertal, lebt seit vielen Jahren in Karlsruhe. Liest gerne, interpretiert mit Freude und experimentiert im Schreiben… ist auch eine aufmerksame Zuhörerin.
ankeANKE CIERJACKS – Ärztin im Unruhestand. Schreibt seit vielen Jahren, um aufzumuntern, Mut zu machen, zum Nachdenken oder Lachen anzuregen.
vivienneBENNER, VICTORIA – geboren in Potsdam, aufgewachsen in Potsdam und Toulouse. Sie arbeitet an ihrem PhD. Nebenbei schreibt sie an einer Jugend- und Fantasygeschichte. Von ihr sind Kurzgeschichten erschienen.
BENZ, SUSANNE – geb. 1987 in Reutlingen, Naturwissenschaftlerin, Doktorandin. Veröffentlichte Kurzgeschichten, schreibt Dramen, träumt von Romanen. Finalistin der Story-Olympiade 2013/14, erhielt den dritten Preis der „Kunst der Einfachheit 2013“.
walterBERNOTAT, WALTER – lebte in Ostpreußen, Norddeutschland und der Schweiz, jetzt in Linkenheim-Hochstetten, schreibt Gedichte – Leiter der Schreibwerkstatt.
martinaBILKE, MARTINA – wohnt und schreibt in Karlsruhe. Bisher publizierte sie Lyrik in verschiedenen Zeitschriften, wissenschaftliche Texte über den Wiener Satiriker Karl Kraus und Erzählungen in Anthologien. Romane „Erben“, „Orlandos Fächer“ 2016, beide in Der Kleine Buchverlag.
juergen2BLOCK, HANS-JÜRGEN - Fotograf, schreibt Kurzgeschichten, SF, Märchen und Reiseberichte aus der Erfahrung von 84 bereisten Ländern. Gewann fünf Kurzgeschichtenwettbewerbe, veröffentlichte drei Bücher im Eigenverlag.
BRANDSCHERT, HORST – seit einiger Zeit mehr passives Mitglied, da mehr dem Gesang (Chor) verbunden.
abierBUSHNAQ, ABIER – Anglistin, Islamwissenschaftlerin. Arbeitet als Referentin u. Redakteurin bei der DB AG. Ehrenamtlich bei Ibn Rushd Fund und Amnesty International tätig. Bildhauerin.
detlefDENZIEN, DETLEF – geboren in Ettlingen, durfte seine Liebe zum Schreiben wieder-entdecken. Er gibt sich deren Genuss offen für all seine Formen freudig hin.
GAGLIARDI-WILCZEK, SABINE – schreibt seit Kindertagen Lyrik und experimentelle Prosa. Veröffentlichungen in der Rheinpfalz, Scheffelpreisträgerin. Als Innovationsmanagerin ist die Germersheimerin ständig auf der Suche nach neu Erlebbarem, was sie beim Schreiben in fühlbare Geschichten verwandelt.
berndGEORGE, BERND – lebte über 25 Jahre rund um die Welt und verarbeitete in seinen Texten die kulturelle Vielfalt auf unserer bedrohten Erde. Vertonungen seiner Gedichte und künstlerischer Fotografie sind ihm auch wichtig.
rudolfGÖRNER, RUDOLF – aus Wabern. Studium an der Pädagogischen Hochschule in Karlsruhe. Er hat bereits zwei Vampirromane geschrieben: „Ungleiche Dunkelheit“, 2010. „Der Weg der Rache und des Blutes“, 2011.
dominikHAITZ, DOMINIK – Geboren 1985, studierte Physik und Germanistik in Stockholm und Karlsruhe (KIT). 2016 promovierte er in Teilchenphysik. Derzeit verfasst er seinen ersten Roman Die Linien zwischen den Dingen, gelegentlich schreibt er auch Lyrik und Kurzprosa.
helmutHANNIG, HELMUT – geb. 1939 in Mähren, Sudetenland. Ab 1946 Deutschland. 30 Jahre med.- wiss. Pharmareferent im Außendienst. Mehrere Kunstausstellungen. Gründete „Forum Literatur Ludwigsburg“ in Ludwigsburg, Literaturpreisträger 2005. Seit 2001 Mitglied im „Freien Deutschen Autorenverband e.V.“ FDA und in der „Deutschen Haiku-Gesellschaft e.V.“ DHG.
birgitHENEKA, BIRGIT – geboren in Heilbronn. Schreibt Gedichte und Kurzgeschichten. – Schatzmeisterin und Schriftführerin.
HERZHAUSER, CHRISTEL – Gründerin der Literatenrunde e.V., geboren in Berlin, Prenzlauer Berg, schreibt Gedichte und Kurzgeschichten, div. Preise (u.a. Goethe-Institut), Gedicht-Vertonungen, arbeitet als Dozentin für Kreatives Schreiben und Aquarellmalerei. www.christel-herzhauser.de
franziskaJOACHIM, FRANZISKA – geboren in Tübingen, schreibt Kurzgeschichten – mitunter in schwäbischer Mundart. Lektorin.
waltraudKIRSTE, WALTRAUD – in der Steiermark geboren. Schreibt Gedichte und Kurzgeschichten. Organisation für 15 Jahre des Literaturzirkels des Dt.-Ev. Frauenbundes. Veröffentlichungen in Literaturzeitschriften.
kirstenKOBLITZ, KERSTIN – Germanistin, geboren in Dresden, aufgewachsen in Leipzig, lebt in Karlsruhe, liest, um zu schreiben und schreibt, um zu verstehen.
fritzKÖLLING, FRITZ – Berater für Erneuerbare Energien in Entwicklungsländern. Schreibt Gedichte, Erzählun-gen. In den 5 Jahren, die er in Lateinamerika verbrachte, entstand sein erster Roman „Ameisen im Blut“.
KÖNIG, LUKAS – Informatiker, wohnhaft in Karlsruhe, arbeitet am KIT. Erfolgloser Autor von Lyrik, Belletristik und Sachbüchern.
dorisMALSCH, DORIS – geboren im Schwabenland. Schreibt Gedichte, Kurzgeschichten – zum Teil in Mundart (zwei Mundart-Preise).
svenMARTIN, SVEN – "Ich pfeife nämlich auf jene Weisen, die es gleich bodenlose Dummheit und Unverschämtheit heißen, sobald sich einer selbst lobt. ... Was stimmte nun schöner zusammen, als wenn die Torheit selbst ihren Ruhm ausposaunt und selbst ihr Loblied singt?" - S. Martin lebt in Freiburg, arbeitet in Karlsruhe.
MAUER, MARBOD - Ich habe gelernt, Häuser zu bauen. Danach habe ich gelernt, Kohlen zu holen aus tausend Metern Tiefe im Ruhrgebiet. Fifteen tons. Und anderes, z.B. Ukulele spielen. Aber schreiben lernen ist genauso wichtig und anstrengend und schön. Das Anstrengendste und Aufregendste. Geboren bin ich 1940 in Jugoslawien, ein Jahr später war ich in Grünwinkel.
angelaMERKL, ANGELA – schreibt Kurzgeschichten, Gedichte und Romane. Dozentin für Schreibkurse. Sie war Bereichsleiterin „Literatur” der Gedok.
vadimMUCHNYK, VADIM – aus der Ukraine, lebt seit 2005 in Deutschland. Schrieb bereits in seiner Heimat – Design/Plakate
giselaNAUMANN; GISELA – Naumann, Gisela geboren in München, Schulbesuch in Heilbronn, Pharmareferentin/Klinik. Heute Rentnerin. Schreibt seit der Schule Kurzgeschichten, Gedichte, Romane. Auftritt in Büchereien Leonberg und Kreisgemeinde.
rabensternRABENSTERN* – freischaffende Vortragskünstlerin. Schreibt Gedichte und Kurzgeschichten. Neben ihren eigenen Werken hat sie auch ca. 300 Gedichte verschiedener Autoren im Repertoire.
RESZAT, JAN-THORSTEN – der gebürtige Saarbrücker und Beutebadener schreibt, weil es aufregend ist, die Bilder im Kopf in Wort und Schrift zu kleiden und mit den darin tanzenden Figuren mitzufiebern. Bevorzugtes Parkett: FanFiktion im Fandom "Vampire Diaries", Nebenschauplätze: Kurzgeschichten in den Genres High/Dark-Fantasy und romantische Literatur.
ROTH, MARKUS – gebohren 1986 in Waldkirch, liebt offene Grenzen. Auch in der Literatur, darum schreibt er vor allem Science Fictions. Angefangen hat es mit Star Trek Fanfictions. Ende 2016 Manuskript für den ersten Roman. Er liebt Wanderungen, Joggen, alles, was auch nur entfernt nach Computern aussieht. Im echten Leben ist er Chemieingenieur.
hermann2SCHMITTHENNER, HERMANN - lebte in Heidelberg, der Schweiz, in Freiburg, seit 1974 in Karlsruhe; war Lehrer, liebt Lesen und Reisen, schreibt kurze Texte.
renateSIEGEL, RENATE – lebt in Jöhlingen bei Karlsruhe. Künstlerin. Schreibt Gedichte und Kurzgeschichten. Arbeitet an ihrem ersten Roman.