Kategorie: vergangene Lesungen

20. September 2015, 15 Uhr
Lesung im Fitnessstudio Mrs Sporty, Scheffelstr. 44 b / Eingang Sophienstraße

„Hirschbrückentage“ – Das Lesebuch zum Stadtgeburtstag!
Im „Südweststadt-Lesebuch“, das von Martina Leiber und Martina Bilke herausgegeben und auf der „Lesemeile“ am 11. Juli 2015 erstmals präsentiert wurde, sind viele Karlsruher vertreten. Dazu zählen unter anderem Doris Lott, Eva Klingler, Paul Blau sowie Markus Orths und Bestseller-Autor Wolfram Fleischhauer. Die 60 Beiträge von 40 Autoren umfassen Geschichten und Gedichte, Portraits, Erinnerungen, Fotos und Aquarelle. Sie beschreiben einen großen Bogen ­– von den Anfängen Karlsruhes bis heute.

Martina Bilke stellt das Buch zum Westwind in der Weststadt vor und liest daraus eigene Texte.

Scheffelstr. 44 b / Eingang Sophienstraße, Telefon 0721. 830 25 20
www.mrssporty.de

Donnerstag, 24.09.2015, 18:00 Uhr
Energieberg Pavillon, Windmühlenberg Windkraftanlage Verwaltungs-GmbH, Mülldeponie West, Wikingerstraße 25, 76189 Karlsruhe, Stadtteil: Knielingen

Lesung der LITERATENRUNDE e. V. während der Literaturtage 2015

Muell3ak                               Windmuehle2
Was nicht gebraucht wird, kommt in den Müll.
Was nicht geliebt wird, kommt in den Müll.
Was zu alt ist, kommt in den Müll.
Was in den Müll kommt, landet hier in der Mülldeponie und gibt Energie für Neues.
Panorama_EnergiePavillon_SW_Geschn2kk
Autoren der Literatenrunde e.V. lesen Texte, die Nostalgie und Fortschritt verknüpfen.
Ort: Energieberg Pavillon, Windmühlenberg Windkraftanlage Verwaltungs-GmbH, Mülldeponie West, Wikingerstraße 25, 76189 Karlsruhe, Stadtteil: Knielingen, Donnerstag, 24.09.2015, 18:00 Uhr

Es lesen: Sven Martin, Bernd George, Abier Bushnaq, Fritz Kölling, Rabenstern*, Victoria Benner
Zusätzlich werden Kurz- und Poesiefilme aus der Filmwerkstatt gezeigt.

 

Logo_Literaturtage_2015_2

 

Eine Lesung im Rahmen der Literaturtage 2015

Montag. 28.09.2015, 19 Uhr
„Erfolgreich scheitern“, Buchhandlung Hoser und Mende

DaumenHoch2

Pläne scheitern, erleiden Schiffbruch, gehen baden, fallen ins Wasser
Absichten verfehlen ihr Ziel, gehen daneben, erleiden eine Schlappe
Projekte platzen, misslingen, missraten, fallen durch, zerschlagen sich
Alle Felle schwimmen davon? Alles geht schief?
Gestrauchelt, gestrandet, gestresst, strapaziert – trotzdem nicht abgestürzt?
Davon erzählen unsere Texte.

DaumenRunter3
Ort: Hoser + Mende Buchhandlung, Karlstraße 76, 76137 Karlsruhe
28.09.2015, 19 Uhr

Panorama_Mende_2015_zugschnSWk

Es lesen: Rudolf Görner, Birgit Heneka, Walter Bernotat, Vadim Muchnyk,
Franziska Joachim, Martina Bilke

Musikalisch begleitet von fadi ibnarabi auf der arabischen Laute! 

Oud                                Logo_Literaturtage_2015_2

Eine Lesung im Rahmen der Literaturtage 2015

Montag, 02. November 2015 – 19:30 Uhr
“300 Jahre Karlsruhe mit Bus 62 bei Tempo 50”,
Baugruppe „Vielfalt“, Durmersheimer Str. 36, 76185 Karlsruhe

onceUponATime6d P1120340kKraehx2

Es lesen:
Franziska Joachim, „Mit J. P. Hebel durch Karlsruhe“
Waltraud Kirste, „F. W. und ich“
Birgit Heneka, „Tief unter den Straßen der Stadt“
Rabenstern*, „Auch Tempelhof fährt nicht mehr“
Jürgen Sickinger, „Lindeblüte“

und es wird ein Text von Eveline von Pfeil vorgelesen: “Bambi”

Panorama_Bus62Vielfalt_Grunewinkel_2015Neu_swkk

Filme:
“Liebeslied eines balzenden Kolkraben” von Rabenstern*
“Mein lieber Herr Gesangverein” v. E. v. Pfeil

FilmMontag, 02. November 2015 – 19:30 Uhr
Baugruppe „Vielfalt“, 76185 Karlsruhe
Haltestelle Bus 62, “Grünwinkel Friedhof”

Eintritt: frei

Zwei selbstständige und selbstbewusste Damen treffen sich im Jahre 1900 in einem Salon in Karlsruhe.

Damals eine Seltenheit. Eine Frau  ohne Mann!
Möchten Sie die beiden belauschen?  Haben Sie literarische Interessen?

Die beiden Damen werden dargestellt von Franziska Joachim und Waltraud Kirste  in einer  szenischen Lesung im Künstlernetzwerk (Speisehaus Gurke, Augustastr. 3)

jeweils am 24. und 25. September 2015  19 Uhr.